News:

Freude schenken mit der Aktion Wunschzettel der AÖF-Frauenhäuser 2018

.

Spenden gegen Gewalt geht  zu Weihnachten auf direktestem Weg: Mit Möbeln, Kleidung, Hygieneartikeln, Spielzeug, Gutscheinen oder Bargeld erfüllen die ÖsterreicherInnen kleine Wünsche gewaltbetroffener Familien, die Weihnachten aus Sicherheitsgründen im Frauenhaus...

Weiterlesen

Rückblick Pressekonferenz zur Ringvorlesung "Eine von fünf" 2018

.

Die Volksanwaltschaft, das Zentrum für Gerichtsmedizin und der Verein AÖF luden am 20. November 2018 zur Pressekonferenz zur diesjährigen Ringvorlesung Eine von fünf in die Volksanwaltschaft. In diesm Jahr organisiert der...

Weiterlesen

Pressekonferenz zur Ringvorlesung "Eine von fünf" am 20.11.2018

.

Pressekonferenz zur Ringvorlesung Eine von fünf: "Mehr Prävention gegen Gewalt an Frauen und Kindern" am 20.11. 2018 „Es ist höchste Zeit zu handeln!“ – Maria Rösslhumer, Geschäftsführerin des Vereins Autonome Österreichische...

Weiterlesen

KosmosTheater: "Filmdoku Home Sweet Home - 40 Jahre österreichische Frauenh…

.

Home Sweet Home erstmals im Kosmos Theater Eine hervorragende Gelegenheit, die wunderbare und mutmachende Filmdokumentation "Home Sweet Home" über die letzten 40 Jahre der österreichischen Frauenhausbewegung zu sehen, gibt es bereits...

Weiterlesen

Studie von SOS Mitmensch zu Mädchen- und Frauenrechten

.

Der Verein SOS Mitmensch veröffentlichte am 5.11.2018 im Rahmen einer Pressekonferenz eine Pilotsudie über das Wissen von jungen Menschen über Mädchen- und Frauenrechte. Die Ergebnisse sind sehr aussagekräftig, vor allem, wenn...

Weiterlesen

Social Media Links

Facebook-Button

Twitter Buttoninstagram linkedin 128Button für Youtube

Button für GewaltFREI leben kampagneWAVEmember 400px

 

 

Klappe auf!-POETRY SLAM: BROT & ROSEN*

Als Beitrag zur internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt anPoetrySlam B72 Frauen und Mädchen“ (25.11. bis 10.12.2014) lädt Klappe auf! zum 3. Mal zum Slammen für Gewaltfreiheit ein – 2014 unter dem Titel „Brot & Rosen*“, unter dem 1912 tausende Textilarbeiterinnen gerechten Lohn und menschenwürdige Arbeits- und Lebensbedingungen forderten.
Wie steht es heute um unser Brot, um unsere Rosen? Erzähl es uns mit deinem Text!


Wann: 1. Dezember 2014, 21 Uhr
Wo: B72, Hernalser Gürtel Bogen 72-73, 1080 Wien
Moderation: Adina Wilcke
Support: SlamDJ FailX ǀ Live: Helea
Anmeldung für Slammerinnen und Slammer bitte bis 28.11.2014 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Einladung zum Download als PDF

Weiterlesen ...

GEWALT AM HEILIGEN ABEND ?

"STUMMER AUFSCHREI" - BUCHPRÄSENTATIONBuchcover

Am 17. Dezember um 19:00 Uhr

Ort: KULTURSCHOCK - Bar & Lounge, Langegasse 48, 1080 Wien

ELKE HAGEN:  Die Schauspielerin und Autorin ELKE HAGEN setzt sich in Ihrem Lyrikband
mit Missbrauch und Gewalt in Familie und Gesellschaft auseinander

CLEMENS SAINITZER: Am Cello


Freie Spende - Ein Euro vom Erlös jedes Buches geht an die autonomen österreichischen Frauenhäuser, ein weiterer Euro an die Plattform Zukunft statt Autobahn.

Auftaktveranstaltung zu "Eine von fünf"

Einladung Auftaktveranstaltung Einevonfuenf

Feiern Sie gemeinsam mit uns den Auftakt der interdisziplinären Ringvorlesung „Eine von fünf: Frauenrechte - Menschenrechte“ und der internationalen Kampagne "16 Tage gegen Gewalt"!

Wann: 24. November 2014
Wo: Papagenosaal des Wiener Volkskundemuseums, Laudongasse 15-19, 1080 Wien
Eintritt frei!
Um Anmeldung wird bis 17. November gebeten - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 01/544 08 20
Das Programm zum Download als PDF.

Weiterlesen ...

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BMGF-Logo CMYK web klein       BMASGK Logo klein