Workshop "Gewalt an älteren Menschen"

      Gewalt an älteren Menschen hat viele GesichterÄltere Frau mit Hand vor dem Gesicht als Abwehr

      Workshops der "Arbeitsgemeinschaft Regionale Beratungskompetenz" unterstützten die Gründung von Anlaufstellen für Betroffene in allen Bundesländern

      Gewalt an älteren Menschen tritt in unterschiedlichen sozialen Konstellationen auf. Neben körperlichen Misshandlungen können Drohungen, Demütigungen und Kränkungen, aber auch Verweigerung der notwendigen Körperpflege und unangemessene Geldforderungen Formen von Gewaltanwendungen darstellen. Über das tatsächliche Ausmaß ist jedoch nur wenig bekannt, da sich Betroffene davor scheuen, sich Außenstehenden anzuvertrauen. Auch Angehörige und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mobiler Pflegedienste schweigen häufig über ihre Erlebnisse.

      Um den Aufbau regionaler Anlaufstellen zu unterstützen, die sich an den Bedürfnissen von Betroffenen orientieren, veranstaltete die „Arbeitsgemeinschaft Regionale Beratungskompetenz“, bestehend aus Pro Senectute Österreich, Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser und Institut für Soziologie der Universität Wien regionale Workshops, die vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz in Auftrag gegeben wurden.

      Mit den Workshops wurden bevorzugt Personen aus Seniorenorganisationen, Wohlfahrtsorganisationen, Opferschutzeinrichtungen, regionalen Netzwerken,  Beratungsstellen und Behörden angesprochen, die in ihrer beruflichen oder ehrenamtlichen Tätigkeit direkten Kontakt mit alten Menschen haben und/oder bereits in der Vergangenheit mit Fragen rund um Gewalt an älteren Menschen befasst waren.

      Termine und Orte der Workshops:

      9. September 2011, 10-17 Uhr, Burgenland
      26. September 2011, 10-17 Uhr, Oberösterreich
      3. Oktober 2011, 10-17 Uhr, Tirol
      4. Oktober 2011, 10-17 Uhr, Vorarlberg
      17. Oktober 2011, 10-17 Uhr, Wien
      29. November 2011, 10-17 Uhr, Steiermark
      1. Dezember 2011, 10-17 Uhr, Kärnten
      5. Dezember 2011, 10-17 Uhr, Niederösterreich
      6. Dezember 2011, 10-17 Uhr, Salzburg

      Einladung Workshop Wien

      News:

      Trickfilmabend Klappe auf! am 28.11.2022, 19 Uhr in der Brunnenpassage

      Foto © „Untravel" by Ana Nedeljković & Nikola Majdak Jr. Klappe auf! lädt herzlich ein zum TRICKFILMABEND als Beitrag zur internationalen Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen (25.11. bis 10.12.2022) Wann:...

      Weiterlesen

      Online-Auftakt zur Ringvorlesung "Eine von fünf": Podiumsdiskussion …

      Live aus der Volksanwaltschaft: Online-Auftaktveranstaltung der Ringvorlesung "Eine von Fünf: Gewalt im Gesundheitsbereich" Podiumsdiskussion "Gewalt gegen Frauen am Arbeitsplatz" 23. November 2021 | 18 bis 20 Uhr | Livestream auf volksanwaltschaft.gv.at Im Fokus...

      Weiterlesen

      16 Tage gegen Gewalt an Frauen: Online-Kalender 2022

      Die jährliche internationale Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen von 25. November bis 10. Dezember nähert sich mit Riesenschritten und auch 2022 bietet der Verein AÖF wieder den Online-Veranstaltungskalender...

      Weiterlesen

      Wir trauen um Claudia Prieler

                   Gestern ist unsere liebe Freundin Claudia Prieler, die das Kochbuch „So schmeckt die Welt. Besondere Frauen, besondere Rezepte“ für die Frauenhäuser fotografisch gestaltet und...

      Weiterlesen

      Frauenhaus Wiener Neustadt begeht 30-jähriges Jubiläum

      Dieses Jahr feiert das Frauenhaus Wiener Neustadt / Verein wendepunkt sein 30-jähriges Bestehen. Seit 1992 bietet der Verein Wendepunkt mit dem integrierten Frauenhaus Beratung, Schutz, Sicherheit und Perspektive für gewaltbetroffene...

      Weiterlesen

      Femizide

      Mutmaßliche Femizide und Mordversuche 2022 laut Medienberichten

      Die Morde an Frauen in Österreich stiegen in den letzten Jahren kontinuierlich an – von 2014 bis 2018 haben sich die Morde an Frauen verdoppelt.

      Liste mutmaßliche Femizide 2022 laut Medienberichten (PDF)

      Liste mutmaßliche Mordversuche und schwere Gewalt an Frauen 2022 (PDF)

      Femizide in Österreich 2019-2021

       Datum         Morde                     Mordversuche / Schwere Gewalt

       17.10.

      2022

       28  25

      Projekt-Partnerschaften

      Newsletter

      Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung

      Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von