PA 1.12.2021: ORF zeigt den preisgekrönten Spielfilm „Der Taucher“ von Günter Schwaiger im Zuge der UN-Kampagne gegen Gewalt an Frauen

      AOEF Logo web

      Presseinformation

      ORF zeigt den preisgekrönten Spielfilm „Der Taucher“ von Günter Schwaiger im Zuge der UN-Kampagne gegen Gewalt an Frauen

      Wien, 1.12.2021. Anlässlich der 16-tägigen UN-Kampagne Orange the World: Stoppt Gewalt gegen Frauen zeigt der ORF am Mittwoch, 1.12. um 23:30 Uhr in ORF 1 erstmals den preisgekrönten Spielfilm „Der Taucher“ (Regie: Günter Schwaiger).
      In den Hauptrollen des Spielfilmdebüts des bekannten Dokumentarfilmers Günter Schwaiger spielen u.a. Franziska Weisz (Tatort) und Julia Franz Richter.

      „Der Taucher“ wurde auf dem österreichischen Filmfestival Diagonale 2020 mit dem Preis für die beste Schauspielerin ausgezeichnet (Julia Franz Richter) und war auch für den österreichischen Filmpreis nominiert. Der Film wird von unterschiedlichen Gewaltschutzorganisationen, u.a. dem AÖF - Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser und im Rahmen des Projekts StoP - Stadtteile ohne Partnergewalt unterstützt und empfohlen.

      „Gewalt gegen Frauen ist eine Tatsache: Jede fünfte Frau – also 20 Prozent der Frauen – ist ab ihrem 15. Lebensjahr körperlicher und/oder sexueller Gewalt ausgesetzt. Im Jahr 2021 wurden bereits 30 Frauen, in den meisten Fällen von ihrem (Ex-)Partner, ermordet. Patriarchales Anspruchsdenken und das Nicht-Umgehen-Können mit Konflikten ist auch inmitten unserer aufgeklärten Gesellschaft immer noch weit verbreitet. Filme wie Der Taucher tragen dazu bei, das gesellschaftliche Bewusstsein gegenüber Gewalt an Frauen zu stärken“, so Maria Rösslhumer, Geschäftsführerin AÖF - Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser

      Synopsis: Der Film erzählt die berührende Geschichte der Wienerin Irene (Franziska Weisz) und ihrer Tochter Lena (Julia Franz Richter), die sich auf der idyllischen Insel Ibiza erfolgreich gegen Paul (Alex Brendemühl), den gewalttätigen Ex-Partner der Mutter, zur Wehr setzen. Auch dessen Sohn Robert (Dominic Marcus Singer) wird in die Ereignisse tief verwickelt.

      Link zum Trailer:
      https://www.youtube.com/watch?v=kl8d549LQTI

      Info zum Film und Günter Schwaiger:
      https://dimdimfilm.com/project/der-taucher/?lang=de

      UN-Kampagne „Orange the World“, 25.11. bis 10.12.2021:
      https://www.unwomen.at/unserearbeit/kampagnen/orange-the-world/orange-the-world-2020/

      AÖF - Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser, https://www.aoef.at
      Frauenhelpline gegen Gewalt 0800 222 555, http://frauenhelpline.at
      StoP - Stadtteile ohne Partnergewalt, https://stop-partnergewalt.at/

      Anbei Presseheft und Pressezitate zum Film.

      Kontakt Presse: Ines Kratzmüller, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
      Kontakt Günter Schwaiger: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. / 0043 664 5729288
      Kontakt Presse Verein AÖF: Eva Zenz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. / 01/544 08 20-23

       

      News:

      Trickfilmabend Klappe auf! am 28.11.2022, 19 Uhr in der Brunnenpassage

      Foto © „Untravel" by Ana Nedeljković & Nikola Majdak Jr. Klappe auf! lädt herzlich ein zum TRICKFILMABEND als Beitrag zur internationalen Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen (25.11. bis 10.12.2022) Wann:...

      Weiterlesen

      Online-Auftakt zur Ringvorlesung "Eine von fünf": Podiumsdiskussion …

      Live aus der Volksanwaltschaft: Online-Auftaktveranstaltung der Ringvorlesung "Eine von Fünf: Gewalt im Gesundheitsbereich" Podiumsdiskussion "Gewalt gegen Frauen am Arbeitsplatz" 23. November 2021 | 18 bis 20 Uhr | Livestream auf volksanwaltschaft.gv.at Im Fokus...

      Weiterlesen

      16 Tage gegen Gewalt an Frauen: Online-Kalender 2022

      Die jährliche internationale Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen von 25. November bis 10. Dezember nähert sich mit Riesenschritten und auch 2022 bietet der Verein AÖF wieder den Online-Veranstaltungskalender...

      Weiterlesen

      Wir trauen um Claudia Prieler

                   Gestern ist unsere liebe Freundin Claudia Prieler, die das Kochbuch „So schmeckt die Welt. Besondere Frauen, besondere Rezepte“ für die Frauenhäuser fotografisch gestaltet und...

      Weiterlesen

      Frauenhaus Wiener Neustadt begeht 30-jähriges Jubiläum

      Dieses Jahr feiert das Frauenhaus Wiener Neustadt / Verein wendepunkt sein 30-jähriges Bestehen. Seit 1992 bietet der Verein Wendepunkt mit dem integrierten Frauenhaus Beratung, Schutz, Sicherheit und Perspektive für gewaltbetroffene...

      Weiterlesen

      Femizide

      Mutmaßliche Femizide und Mordversuche 2022 laut Medienberichten

      Die Morde an Frauen in Österreich stiegen in den letzten Jahren kontinuierlich an – von 2014 bis 2018 haben sich die Morde an Frauen verdoppelt.

      Liste mutmaßliche Femizide 2022 laut Medienberichten (PDF)

      Liste mutmaßliche Mordversuche und schwere Gewalt an Frauen 2022 (PDF)

      Femizide in Österreich 2019-2021

       Datum         Morde                     Mordversuche / Schwere Gewalt

       17.10.

      2022

       28  25

      Projekt-Partnerschaften

      Newsletter

      Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung

      Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von