Femizide

Mutmaßliche Femizide und Mordversuche 2022 laut Medienberichten

Die Morde an Frauen in Österreich stiegen in den letzten Jahren kontinuierlich an – von 2014 bis 2018 haben sich die Morde an Frauen verdoppelt.

Liste mutmaßliche Femzide 2022 laut Medienberichten (PDF)

Liste mutmaßliche Mordversuche und schwere Gewalt an Frauen 2022 (PDF)

Weitere Statistiken

 Datum         Morde                     Mordversuche / Schwere Gewalt

 13.1.

2022

 2  2

Projekt-Partnerschaften

 Logo vgmn partnerin

Button für GewaltFREI leben kampagneWAVEmember 400px

Workshop 6 - „Prävention sexualisierter Gewalt gegen Frauen“

Datum (Beginn): Sonntag, 5. Dezember 2021
Datum (Ende): Sonntag, 5. Dezember 2021
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 10:30 Uhr

 

 

     

Workshop 6 - „Prävention sexualisierter Gewalt gegen Frauen“
Im Rahmen dieses Workshops liegt das Augenmerk unter anderem auf dem Aspekt der Selbstbemächtigung von Frauen und Mädchen. Durch die Aufklärung über die eigenen Rechte sowie Informationen über Ausmaß, Ursachen und Auswirkungen von sexueller Gewalt soll den Teilnehmer*innen ermöglicht werden, eigene Grenzen zu erkennen und zu schützen. In diesem Zusammenhang soll das Recht auf den eigenen Körper und das Recht, jederzeit „Nein“ und „Stopp“ sagen zu können und zu dürfen, verdeutlicht werden. Der Umgang mit Gewalt sowie Möglichkeiten, wie man Gewalt vorbeugen und verhindern kann, werden erklärt. Auch Unterstützungs- und Handlungsmöglichkeiten bei erlebten Gewalterfahrungen werden den Teilnehmer*innen aufgezeigt und gemeinsam diskutiert.

Die Veranstaltung ist kostenlos
Maximale Teilnehmer*innenanzahl: 15
https://forms.gle/P8u35f2u8qkoaYsc7

 

https://unsavienna.org/de/cases/unsichtbar
"UNSA Vienna - durchgeführt von Chefinspektorin Christina Gabriel (Fachbereichsleiterin der Gewalt- und Suchtdeliktsprävention) und Abteilungsinspektorin Franziska Tkavc (stv. Leiterin des Fachbereiches Kinderschutz)"

Ort Volkskundemuseum Wien
FFP2 Maskenpflicht, 2.5G-Nachweis erforderlich bei den Veranstaltungen

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BKA Logo srgb      Logo MA57 Frauenservice StadtWien