Mordfälle

Frauenmorde und Mordversuche 2021 laut Medienberichten

Die Morde an Frauen in Österreich stiegen in den letzten Jahren kontinuierlich an – von 2014 bis 2018 haben sich die Morde an Frauen verdoppelt.

Liste Frauenmorde 2021 laut Medienberichten (PDF)

Liste Mordversuche an Frauen / schwere Gewalt 2021 (PDF)

 Datum         Morde                     Mordversuche / Schwere Gewalt

 21.6.

2021

 14  14

Projekt-Partnerschaften

 Logo vgmn partnerin

Button für GewaltFREI leben kampagneWAVEmember 400px

Nadirah: Coal Woman (Kate Jessop, UK 2019, 2’23, Negar Elodie Behzadi/writer/producer) - Klappe Auf! Filmfestival

Datum (Beginn): Sonntag, 6. Dezember 2020
Datum (Ende): Montag, 7. Dezember 2020
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 10:00 Uhr

 

 

     

Nadirah: Coal Woman (Kate Jessop, UK 2019, 2’23, Negar Elodie Behzadi/writer/producer)–
So. 6.12. (10:00) bis Mo- 7.12.2020 (10:00)

Im Fann-Gebirge in Tadschikistan gilt die Arbeit der Bergarbeiterinnen als "ayb" - beschämend. Der Film erzählt die Geschichte einer Bergarbeiterin,
die sich von den schlechten Rahmenbedingungen nicht ihre eigene Würde rauben lässt.

Reflexionsfragen: Welche Arbeiten werden in deinem Umfeld als beschämend für Frauen* oder für Männer* angesehen?
Welche Geschlechter-Rollen liegen dem zu Grunde? Was stärkt Betroffene Rollenzuschreibungen entgegenzutreten?

 

Diesmal war ein Trickfilmabend in der Brunnenpassage geplant.
Aufgrund der Covid-19-Maßnahmen geht die Aktion von  26. November bis 7. Dezember 2020 hier auf dieser Seite online!

Sechs Trickfilme widmen sich dem Thema Gewalt gegen Frauen* und Mädchen* im Kontext von „Care-Arbeit“.
Care-Arbeit bedeutet die unbezahlte oder oft schlechte bezahlte Arbeit für Menschen, die weltweit zum Großteil von (migrantischen) Frauen verrichtet
wird - sei es in der Pflege, der Kinderbetreuung, Versorgung oder Reinigung. Wie Sorgearbeit getan, wertgeschätzt und entlohnt wird,
macht einen großen Unterschied. Die Organisationen von „Klappe auf!“ setzen sich dafür ein, dass Menschen, die Sorgearbeit tun oder brauchen,
gewaltfreie und faire Rahmenbedingungen erhalten. „Klappe auf!“ ist ein Beitrag zur weltweiten Kampagne
„16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“. (Bild oben: The Bigger Picture, Daisy Jacobs, UK 2014)

Online unter: Tricky Women/Tricky Realities | TRICKY WOMEN/TRICKY REALITIES

Ort online via Tricky Women/Tricky Realities
Teilnahme kostenlos

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BKA Logo srgbBMGF-Logo CMYK web klein   Logo MA57 Frauenservice StadtWien