News:

Frauenhelpline-Spot auf y-doc Wartezimmer-TV

.

Der neueste Info-Spot der Frauenhelpline 0800 222 555 „Keine Ausreden bei Gewalt“, der 2017 durch die Agentur gantnerundenzi realisiert und im Vorjahr mit dem Preis für besten Fundraising-Spot des Jahres...

Weiterlesen

Save the Date: Fachforum der Allianz GewaltFREI leben

.

Gewalt gegen Frauen wurde in letzter Zeit nicht nur in den Medien, sondern auch politisch viel diskutiert. Aber wo stehen wir eigentlich aktuell in Österreich, wenn es darum geht, Gewalt...

Weiterlesen

20 Jahre Frauenhaus Innviertel

.

Herzliche Gratulation zum Jubiläum 20 Jahre Frauenhaus Innviertel! Dieses Jahr feiert das Frauenhaus Innviertel (gegründet 1999) sein 20jähriges Bestehen. Stolz können die Mitarbeiterinnen auf 20 Jahre Engagement zurückblicken, in denen sie...

Weiterlesen

hellwach – Matinee in der Wiener Staatsoper für ein Ende der Gewalt an Frauen un…

.

Am 21. September wird weltweit der Internationale Tag des Friedens begangen. Zu diesem Anlass lädt der Verein AÖF – Autonome Österreichische Frauenhäuser auch dieses Jahr wieder zur Matinee „hellwach“ mit Lesungen...

Weiterlesen

Pressekonferenz am 18. Juni 2019: Was wir von der neuen Regierung erwarten

.

Armutskonferenz - gemeinsame Pressekonferenz Sukzessive ernstzunehmende Umsetzung einer echten Gleichstellungspolitik, einer wirksamen Gewaltprävention sowie eine starke Investition in die soziale Sicherheit von Frauen und Kindern.   Die Dachorganisation AÖF und die Autonomen Österreichischen...

Weiterlesen

Social Media Links

Facebook-Button

Twitter Buttoninstagram Button für Youtube  linkedin 128

 

Projekt-Partnerschaften

 Logo vgmn partnerin

Button für GewaltFREI leben kampagneWAVEmember 400px

 

 

GEAR - "Gesunde Teenagerbeziehungen"

GEAR (Gender Equality Awareness Raising) against Intimate Partner Violence
Ein Sensibilisierungsprogramm zu den Themen Gender und Gewalt für die praktische Umsetzung in Schulklassen

Im Rahmen des DAPHNE III Projekts "Gender Equality Awareness Raising against Intimate Partner Violence“ ("GEAR against IPV") [JLS/2008/DAP3/AG/1258], das im Dezember 2009 ins Leben gerufen wurde und eine Laufzeit von 2 Jahren hatte, wurden Materialien entwickelt, um Lehrerinnen und Lehrern, Sozialarbeitern und Sozialarbeiterinnen den Umgang mit den Themen Gender und Gewalt zu erleichtern. Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie hier!

Das „Österreich-Paket“ besteht aus 4 Bänden, Sie können es entweder gleich
hier Downloaden:
Broschüre I: Projektbeschreibung und Projekt-Lobbyarbeit
Broschüre II: Leitfaden für ein Trainings-Seminar für Lehrerinnen und Lehrer
Broschüre III: Handbuch für Lehrerinnen und Lehrer
Broschüre IV: Materialsammlung

oder gebündelt in allen Sprache in Form einer CD hier im Online-Shop bestellen (zum Warenkorb hinzufügen).

Dieses Paket gibt es auch in adaptierter Form für Deutschland, England, Griechenland und Kroatien. Sie finden es zum Herunterladen auf der Homepage des GEAR-Projekts.

Preis: 0.00 EUR
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BMGF-Logo CMYK web klein       BMASGK Logo klein