News:

Pressekonferenz zur Ringvorlesung "Eine …

.

Die Volksanwaltschaft, das Zentrum für Gerichtsmedizin und der Verein AÖF haben am 28. September 2017 zum Pressegespräch in die Volksanwaltschaft eingeladen. Bereits zum achten Mal organisiert der Verein AÖF gemeinsam mit...

Weiterlesen

Fragebogen an PolitikerInnen zur Beendigung v…

.

Fragebogen an PolitikerInnen zur Beendigung von Gewalt an Frauen und Kindern Am 21. September wird der Internationale Tag des Friedens begangen. Gemeinsam mit dem europäischen Netzwerk WAVE (Women Against Violence Europe)...

Weiterlesen

16 Tage Veranstaltungs-Kalender

.

Planen Sie eine Veranstaltung im Rahmen der 16 Tage? Der Verein AÖF bietet auch 2017 wieder den Online-Veranstaltungskalender für die 16 TAGE GEGEN GEWALT AN FRAUEN (25. November bis 10...

Weiterlesen

Evaluierungsbericht des GREVIO-Komitees zu Ös…

.

Offizieller Evaluierungsbericht des GREVIO-Komitees zu Österreich veröffentlicht Gestern hat die ExpertInnengruppe des Europarats zur Verhinderung von Gewalt an Frauen und häuslicher Gewalt GREVIO (Council of Europe’s Group of Experts on Action...

Weiterlesen

Kooperation zwischen AÖF und AKIS geplant

.

Am 9. August wurde an 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AKIS- Integrationskurse feierlich ein Abschluß-Zertifikat überreicht. Maria Rösslhumer war ebenfalls am Podium und sprach anerkennende Worte aus. Seit seiner Gründung im...

Weiterlesen

Social Media Links

Button für Youtube Facebook-Button

Button für Flickr Twitter Button

 

                

                 Button für GewaltFREI leben kampagne

 

 

Hozier und Saoirse Ronan setzen ein Zeichen gegen Gewalt

Hozier und Saoirse Ronan setzen mit „Cherry Wine“-Clip gemeinsames Zeichen im Kampf gegen häusliche Gewalt.

Mit seiner neuen Single Cherry Wine“ und dem dazugehörigen Video setzt der gefeierte Singer und Songwriter Hozier ein unmissverständliches Zeichen im Kampf gegen häusliche Gewalt: Nicht nur der Videoclip, der am Valentinstag (14. Februar) Premiere feierte, soll mehr Aufmerksamkeit auf dieses Thema lenken, denn Hozier, Columbia Records, Island Records und Sony/ATV Music Publishing werden ihre Einnahmen aus den Downloads dieser besonderen Single an Stiftungen spenden, die sich im jeweiligen Absatzland gegen häusliche Gewalt engagieren. Es handelt sich dabei um Organisationen, die Opfer von Misshandlungen und häuslicher Gewalt sowie Hinterbliebene aktiv unterstützen und darüber hinaus auch in den Bereichen Interessenvertretung und Aufklärung tätig sind.

Zur Single: Cherry Wine

Weiterlesen ...

Kino: MY LIFE MY LESSON

Wir laden ein zur Filmvorführung von MY LIFE MY LESSON im Rahmen des this human world-Filmfestivals 2015!Kinoplakat vom Film My Life My Lesson

Wann: 4. Dezember 2015, 17:30 Uhr
Wo: Top Kino, Rahlgasse 1, 1060 Wien
Anschließend: Q&A mit der Filmemacherin Åsa Ekman und Maria Rösslhumer, Geschäftsführerin des Vereins AÖF und der Frauenhelpline 0800 222 555

 

 

Weiterlesen ...

Klappe auf!-Trickfilmabend am 26.11.2015

KLAPPE AUF! lädt ein zum TrickfilmabendFilmstill aus Film Hollow Land, zeigt Mann und Frau ziehen Badewanne durch Wüste

Wann: Donnerstag, 26. November 2015 um 19:30 Uhr
Wo: Brunnenpassage
(Yppenplatz), Brunnengasse 71, 1160 Wien
Freier Eintritt      

Das Programm steht hier als PDF zum Download bereit: Trickfilmabend           

                                                                                                                                                   Filmstill aus "Hollow Land"

Weiterlesen ...

25.11.2015: Veranstaltung "GewaltFREI LEBEN"

Wir blicken zurück auf 2 Jahre "GewaltFREI LEBEN" und nach vorne auf die "16 Tage gegen Gewalt" sowie auf die Ringvorlesung "Eine von fünf" 2015Logo der Kampagne GewaltFREI LEBEN - aufgebrochener Vogelkäfig mit Schriftzug

Am 25.11.2015 veranstalten wir zu diesem Zweck gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Frauen sowie mit unseren GewaltFREI LEBEN-Projektpartnerinnen Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie und Bundesjugendvertretung die Veranstaltung „GewaltFREI LEBEN – Gewalt an Frauen und Kindern verhindern“.

Wann: 25.11.2015
Wo: Bundesministerium für Bildung und Frauen, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Einladung: PDF
Zur Online-Anmeldung: Link

 

 

Weiterlesen ...

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BMGF-Logo CMYK web klein