News:

Übersetzung NGO-GREVIO-Bericht ins Deutsche

.

NGO-GREVIO-Bericht nun ins Deutsche übersetzt Unter der Koordination der Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie und des Vereins Autonome Österreichische Frauenhäuser – AÖF verfassten 2016 30 Opferschutz- und Frauenrechtsorganisationen gemeinsam...

Weiterlesen

Kooperation zwischen AÖF und AKIS geplant

.

Am 9. August wurde an 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AKIS- Integrationskurse feierlich ein Abschluß-Zertifikat überreicht. Maria Rösslhumer war ebenfalls am Podium und sprach anerkennende Worte aus. Seit seiner Gründung im...

Weiterlesen

35 Jahre Frauenhaus Linz und 25 Jahre Frauenh…

.

            Herzliche Gratulation zu 35 Jahren Frauenhaus Linz und 25 Jahren Frauenhaus Steyr! Dieses Jahr feiern das Frauenhaus Linz (gegründet 1982) sein 35jähriges und das Frauenhaus Steyr (gegründet 1992) sein 25jähriges Bestehen. Stolz...

Weiterlesen

SAVE THE DATE: 21.9.2017 – HELLWACH. Die lang…

.

Am 21. September findet jährlich weltweit der Internationale Tag des Friedens statt. Gewaltfrei und in Frieden zu leben ist ein Menschenrecht. Das nimmt das internationale Netzwerk WAVE – Women against...

Weiterlesen

EU-Projekt RESPONSE – Multi-institutionelle V…

.

Ziel ist es, die Zahl der betroffenen Patientinnen, die sich medizinischem Personal anvertrauen und daraufhin an Opferschutzeinrichtungen weitervermittelt werden können, zu erhöhen Forschungsergebnisse zeigen, dass Frauen, die Betroffene von geschlechterbasierter Gewalt...

Weiterlesen

Facebook

Button für Youtube Facebook-Button

Button für Flickr Twitter Button

 

                

                 Button für GewaltFREI leben kampagne

 

 

Kino: MY LIFE MY LESSON

Wir laden ein zur Filmvorführung von MY LIFE MY LESSON im Rahmen des this human world-Filmfestivals 2015!Kinoplakat vom Film My Life My Lesson

Wann: 4. Dezember 2015, 17:30 Uhr
Wo: Top Kino, Rahlgasse 1, 1060 Wien
Anschließend: Q&A mit der Filmemacherin Åsa Ekman und Maria Rösslhumer, Geschäftsführerin des Vereins AÖF und der Frauenhelpline 0800 222 555

 

 

Weiterlesen ...

Klappe auf!-Trickfilmabend am 26.11.2015

KLAPPE AUF! lädt ein zum TrickfilmabendFilmstill aus Film Hollow Land, zeigt Mann und Frau ziehen Badewanne durch Wüste

Wann: Donnerstag, 26. November 2015 um 19:30 Uhr
Wo: Brunnenpassage
(Yppenplatz), Brunnengasse 71, 1160 Wien
Freier Eintritt      

Das Programm steht hier als PDF zum Download bereit: Trickfilmabend           

                                                                                                                                                   Filmstill aus "Hollow Land"

Weiterlesen ...

25.11.2015: Veranstaltung "GewaltFREI LEBEN"

Wir blicken zurück auf 2 Jahre "GewaltFREI LEBEN" und nach vorne auf die "16 Tage gegen Gewalt" sowie auf die Ringvorlesung "Eine von fünf" 2015Logo der Kampagne GewaltFREI LEBEN - aufgebrochener Vogelkäfig mit Schriftzug

Am 25.11.2015 veranstalten wir zu diesem Zweck gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Frauen sowie mit unseren GewaltFREI LEBEN-Projektpartnerinnen Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie und Bundesjugendvertretung die Veranstaltung „GewaltFREI LEBEN – Gewalt an Frauen und Kindern verhindern“.

Wann: 25.11.2015
Wo: Bundesministerium für Bildung und Frauen, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Einladung: PDF
Zur Online-Anmeldung: Link

 

 

Weiterlesen ...

Wie beurteilen NGOs die Umsetzung der Istanbulkonvention in Österreich?

Gewaltschutz- und Frauenrechtsorganisationen erstellten Schattenbericht über die Implementierung der Istanbulkonvention in Österreich

Österreich hat sich mit der Ratifizierung der Istanbulkonvention (Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt) zu deren Umsetzung verpflichtet. 2016 wird Österreich gemeinsam mit Monaco als erstes Land evaluiert, wie die Maßnahmen der Konvention implementiert wurden.

Das so genannte GREVIO-Komitee, das die Staaten überprüft, hat NGOs, die Zivilgesellschaft und nationale Institutionen zur Berichterstattung über die Umsetzung der EU-Konvention im Rahmen eines Schattenberichts eingeladen. Dieser Schattenbericht wird vom GREVIO-Komitee zusätzlich zum offiziellen Staatenbericht Österreichs für die Beurteilung der Implementierung in Österreich herangezogen.

Unter der Koordination der Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie und des Vereins Autonome Österreichische Frauenhäuser – AÖF sind Einrichtungen dieser Einladung gefolgt und haben den Schattenbericht verfasst. Der Bericht gibt einen vertiefenden Einblick in die Einschätzung seitens NGOs, die im Gewaltschutz von Frauen tätig sind, über die Situation hinsichtlich Gewalt an Frauen und häuslicher Gewalt in Österreich.

Den GREVIO-Schattenbericht können Sie hier downloaden: GREVIO-Schattenbericht

Weiterlesen ...

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BMGF-Logo CMYK web klein