News:

40 Jahre – 40 Statements Teil 2: 30 Jahre Verein AÖF

.

Anlässlich des Jubiläums 40 Jahre Frauenhausbewegung in Österreich startete der Verein AÖF im Jänner 2018 die Bewusstseinskampagne 40 Jahre – 40 Statements mit 40 kompakten Informationen zum Thema Geschichte und...

Weiterlesen

Start der Kampagne "40 Jahre – 40 Statements"

.

Anlässlich des Jubiläums 40 Jahre Frauenhausbewegung in Österreich startet der Verein AÖF die Bewusstseinskampagne 40 Jahre – 40 Statements mit 40 kompakten Informationen zum Thema Geschichte und Bedeutung der Frauenhäuser...

Weiterlesen

Wir trauern um Teresa Lugstein

.

Teresa Lugstein ist für viele vollkommen unerwartet und überraschend sehr jung mit 51 Jahren am 22. Dezember 2017 sehr friedlich in eine andere Welt gereist. Sie war eine unglaublich starke...

Weiterlesen

Spendenparlament unterstützt AÖF-Projekt für gewaltbetroffene ältere Frauen

.

Das Wiener Spendenparlament unterstützt das AÖF-Projekt „Arbeiten mit Gesundheitseinrichtungen zur Unterstützung von gewaltbetroffenen älteren Frauen“. Das Wiener Spendenparlament – Stimmen gegen Armut unterstützt Projekte in Wien und Umgebung, die sich für...

Weiterlesen

Publikation zur Ringvorlesung "Eine von fünf" erschienen

.

Eine von Fünf – Gewaltschutz für Frauen in allen Lebenslagen Ende November ist im Verlag Edition Ausblick der Sammelband „Eine von Fünf – Gewaltschutz für Frauen in allen Lebenslagen“ erschienen. Vortragende...

Weiterlesen

Button für Youtube Facebook-Button

Button für Flickr Twitter Button

 

                

                 Button für GewaltFREI leben kampagne

 

 

35 Jahre Frauenhaus Linz und 25 Jahre Frauenhaus Steyr

Logo Frauenhaus Linz

Logo Frauenhaus Steyr

 

 

 

 

 

 

Herzliche Gratulation zu 35 Jahren Frauenhaus Linz und 25 Jahren Frauenhaus Steyr!

Dieses Jahr feiern das Frauenhaus Linz (gegründet 1982) sein 35jähriges und das Frauenhaus Steyr (gegründet 1992) sein 25jähriges Bestehen.

Stolz können die Mitarbeiterinnen auf 35 bzw. 25 Jahre Engagement zurückblicken, in denen Sie so vielen Frauen und ihren Kindern in ihrer schwierigen Lebenssituation Unterstützung, Mut und eine Zukunftsperspektive auf ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben ohne Gewalt gegeben haben.

Der Verein AÖF bedankt sich herzlich und wünscht alles Gute, weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen für die Zukunft und dass die Jubiläen gebührend gefeiert werden!

Mögen noch viele weitere Jahre gemeinsame Arbeit folgen.

Die Mitarbeiterinnen der Informationsstelle und der Frauenhelpline

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BMGF-Logo CMYK web klein